NEUESTEN NACHRICHTEN

Der Zusammenhang zwischen Vitaminen und Lebensqualität

Der Zusammenhang zwischen Vitaminen und LebensqualitätDer Gehalt an Vitamin C, Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure und anderen Vitaminen in der Ernährung wirkt sich positiv auf unsere geistige und körperliche Gesundheit und unser Wohlbefinden aus. Ein Mangel an Vitaminen kann laut einer japanischen Studie sogar Depressionen und chronische Schmerzen bei Senioren heilen. Die Zahl der Senioren weltweit nimmt zu, da immer mehr Menschen von körperlichen und geistigen Erkrankungen betroffen sind. Daher möchten Wissenschaftler die Ernährung und ihren Einfluss auf die Lebensqualität, anhand von verschiedenen Berichten, genauer untersuchen.

Weiterlesen ...

Anti-aging

- mit Vitaminen und Mineralien

Anti-aging mit Vitaminen und Mineralien

Man sieht es Ihrer Haut an, wenn sie nicht von innen mit Nährstoffen versorgt wird, ganz gleich, welche äußerlichen Mittel Sie anwenden

Klicken Sie hier, um mehr über Anti-aging zu lesen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen

Denken Sie daran, "Ein gesundes Herz im Alter" herunterzuladen- Ihr kostenloses E-Book

Lesen Sie nach, wie Sie Ihr Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben reduzieren können.

Das Buch beschreibt, wie eine neue Behandlung, die an 443 Senioren getestet wurde, die Herzgesundheit verbessern und die Zahl kardiovaskulär bedingter Todesfälle um 54 % senken konnte.

Es geht ganz einfach - klicken Sie hier und füllen Sie anschließend die Felder aus.

Sie erhalten Ihr kostenloses E-Book per E-Mail.

Lesen Sie mehr über die wichtigsten Nährstoffe für Ihren Körper im Vitamin- und Mineralstoff Ratgeber

COVID-19: Ein Mangel an Vitamin D ist mit schwerwiegenden Komplikationen und dem Risiko des Todes verbunden

COVID-19: Ein Mangel an Vitamin D ist mit schwerwiegenden Komplikationen und dem Risiko des Todes verbundenLaut einer retrospektiven Studie an älteren COVID-19-Patienten ist ein Mangel an Vitamin D mit schwerwiegenden Lungensymptomen, einer längeren Krankheitsdauer und einem erhöhten Sterberisiko verbunden. Das Problem wird durch die Tatsache verschlimmert, dass Vitamin-D-Mangel bei älteren Menschen, Pflegeheimbewohnern und exponierten Bevölkerungsgruppen sehr häufig ist. Laut einer neuen Studie, die in Nutrients veröffentlicht wurde, raten Ärzte und Wissenschaftler Regierungen weltweit, eine Vitamin-D-Supplementierung in ihre Kampagnen und Strategien zur Bekämpfung von COVID-19 und Mutationen des Virus aufzunehmen. Die Studie stützt frühere Untersuchungen, die zeigen, dass der Mangel an Vitamin D ein Risikofaktor für alle Altersgruppen ist. Die Frage ist, wie viel Vitamin D braucht man, um einen optimalen Nährstoffgehalt im Blut zu haben?

Pin It

Fischöl könnte übergewichtigen Frauen zu besseren Schwangerschaften und gesünderen Kindern verhelfen

Fischöl könnte übergewichtigen Frauen zu besseren Schwangerschaften und gesünderen Kindern verhelfenFrauen, die vor der Schwangerschaft übergewichtig sind, haben ein erhöhtes Risiko für abnormales Wachstum des Fötus und ein niedriges Geburtsgewicht. Es scheint jedoch, dass eine Fischöl-Ergänzung das Risiko dieser Komplikationen senken kann, so eine neue Pilotstudie, die im Wissenschaftsjournal Nutrients veröffentlicht wurde. Die Wissenschaftler, die hinter der Studie stehen, erklären, wie Omega-3-Fettsäuren in Fischöl eine gesunde Schwangerschaft unterstützen und dabei helfen, Entzündungen, Insulinsensitivität und Fettstoffwechsel zu kontrollieren, die bei übergewichtigen schwangeren Frauen häufig aus dem Gleichgewicht geraten.

Pin It

Ein Mangel an Vitamin D bei Senioren erhöht das Risiko von Krankenhausaufenthalte über längere Zeiträume

Ein Mangel an Vitamin D bei Senioren erhöht das Risiko von Krankenhausaufenthalte über längere ZeiträumeDie Rolle von Vitamin D bei der Aufrechterhaltung der Gesundheit ist gut dokumentiert. Dennoch fehlt vielen älteren Menschen der Nährstoff, was das Risiko von Knochenbrüchen, Blutvergiftungen und Krankheitskomplikationen erhöht, die schließlich zu einem Krankenhausaufenthalt führen können. Laut einer neuen irischen Studie, die in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde, riskieren sie auch einen längeren Krankenhausaufenthalt. Die Wissenschaftler empfehlen, Senioren Vitamin-D-Präparate einzunehmen, um ihren Vitamin-D-Spiegel im Blut zu erhöhen. Andere Studien legen sogar nahe, dass dies vor COVID-19 schützen kann, da ein niedriger Vitamin-D-Status mit einem erhöhten Risiko verbunden ist, mit der Krankheit ins Krankenhaus eingeliefert zu werden.

Pin It

Der Zusammenhang zwischen Statinen, Arteriosklerose und Vitamin-K-Mangel

Der Zusammenhang zwischen Statinen, Arteriosklerose und Vitamin-K-MangelCholesterinsenkende Statine gehören zu den meistverkauften Arzneimitteln. Es gibt jedoch wachsende Meinungsverschiedenheiten über ihre vorbeugende Wirkung auf Atherosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die mit vielen anderen Faktoren als dem Cholesterinspiegel allein zusammenhängen. Es stellt sich heraus, dass Statine auch die körpereigene Produktion von Vitamin K2 blockieren, einem Nährstoff, der dazu beiträgt, Kalzium aus dem Blutkreislauf zu entfernen. Eine neue Studie, die in Medical Sciences veröffentlicht wurde, kommt zu dem Schluss, dass Atherosklerose bei Statin-Konsumenten häufiger auftritt als bei Nichtkonsumenten, unabhängig von bereits diagnostizierten Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit anderen Worten, Statine erhöhen tatsächlich das Risiko verstopfter Arterien, was der traditionellen Ansicht widerspricht. Die neue Studie unterstützt frühere Forschungen und es ist seit Jahren bekannt, dass Statine auch die endogene Synthese von Coenzym Q10 und Vitamin D blockieren, die beide für das Herz und das Kreislaufsystem wichtig sind.

Pin It

Vitamin-D-Mangel ist bei Neugeborenen weit verbreitet

- insbesondere bei farbigen Säuglingen

Vitamin-D-Mangel ist bei Neugeborenen weit verbreitetVitamin D ist entscheidend für die normale Entwicklung der Knochen, der kognitiven Fähigkeiten, des IQ, der Immunabwehr und einer Reihe anderer Dinge des Säuglings. Einer neuen britischen Studie zufolge fehlt jedoch einem Drittel der hellhäutigen Säuglinge Vitamin D. Das Problem ist bei dunkelhäutigen Säuglingen noch ausgeprägter. Hier fehlt etwa der Hälfte von ihnen Vitamin D. Schwangere Frauen aus exponierten Gruppen müssen stärker in den Fokus gerückt werden, um sicherzustellen, dass sie ausreichende Mengen des Nährstoffs erhalten.

Pin It

Das Potenzial von Selen als Quecksilber-Antagonist und das Problem von Quecksilber in Fischen

Das Potenzial von Selen als Quecksilber-Antagonist und das Problem von Quecksilber in FischenSelen unterstützt eine Reihe verschiedener selenabhängiger Proteine, die für unseren Energieumsatz, den Stoffwechsel, die Immunabwehr, die Fruchtbarkeit und den Schutz als Antioxidantien wichtig sind. Selen hat auch eine besondere Affinität zu Quecksilber und kann sich daher an dieses Schwermetall binden und seinen schädlichen Auswirkungen auf das Gehirn, das Nervensystem und andere Gewebe entgegenwirken. Sobald Selen an Quecksilber gebunden ist, können die verschiedenen Selenoproteine dies jedoch nicht mehr verwenden. Wir sind alle einer bestimmten Menge Quecksilber ausgesetzt, was zu einem grenzwertigen Selenmangel führen kann. Das Problem ist, dass andere Faktoren wie selenarme Pflanzen aufgrund des Selenmangels im europäischen Ackerland eine Rolle spielen. Es ist wichtig zu wissen, dass eine Quecksilbertoxizität gefährlich ist und bestimmte Fische wie Raubfische und Wale im oberen Teil der Nahrungskette große Konzentrationen an Quecksilber enthalten. Laut einem neuen Übersichtsartikel, der in Scientific Research veröffentlicht wurde, können therapeutische Dosen von Selen jedoch die toxische Wirkung des Schwermetalls verhindern.

Pin It

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt"Nachdem ich die Q10-Kapseln rund eine Woche eingenommen hatte, spürte ich einen enormen Unterschied. Ich schlafe viel weniger und habe mehr Energie, um das Leben wieder zu genießen", sagt der 23-jährige Alan Piccini, der seit seiner Kindheit an extremen Erschöpfungszuständen und Muskelschmerzen leidet.

Weiterlesen
 

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden




 



"Die Coenzym Q10-Kapseln haben mich von den schweren Nebenwirkungen meines Cholesterinsenkers befreit", erklärt Frau Franken. Früher litt sie unter äußerst unangenehmen Muskelschmerzen, einer geläufigen Nebenwirkung der sogenannten Statine.

Weiterlesen