Skip to main content

NEUESTEN NACHRICHTEN

Selen als Hilfsmittel in der Migränetherapie

Selen als Hilfsmittel in der MigränetherapieWissenschaftler interessieren sich zunehmend für die Rolle von Selen im Gehirn und im Nervensystem, und eine in Frontiers in Nutrition veröffentlichte placebokontrollierte Studie zeigt, dass eine Selensupplementierung als Hilfsmittel bei der Migränetherapie nützlich ist. Die Autoren der Studie beschreiben, dass oxidativer Stress an Migräneanfällen beteiligt sein kann und erwähnen, dass Selen aufgrund seiner Rolle als Antioxidans eine schützende Wirkung hat. Frühere Studien haben gezeigt, dass auch andere Antioxidantien wie Q10 und Magnesium über andere Mechanismen, die möglicherweise synergistisch wirken, einen therapeutischen Wert haben.

Weiterlesen ...

Anti-aging

- mit Vitaminen und Mineralien

Anti-aging mit Vitaminen und Mineralien

Man sieht es Ihrer Haut an, wenn sie nicht von innen mit Nährstoffen versorgt wird, ganz gleich, welche äußerlichen Mittel Sie anwenden

Klicken Sie hier, um mehr über Anti-aging zu lesen

Denken Sie an Vitamin B1 für Ihre Energie, Stimmung und Verdauung

Denken Sie an Vitamin B1 für Ihre Energie, Stimmung und VerdauungVitamin B1 ist besonders wichtig für den Kohlenhydratstoffwechsel, das mentale Gleichgewicht und die Produktion von Magensaft, der wichtig ist für Ihre Verdauung. Eine schlechte Verwendung des Nährstoffs und Nährstoffmängel sind in der Regel auf ungesunde Ernährung, Magnesiummangel, übermäßigen Zuckerkonsum, Alkohol und andere Stimulanzien sowie die regelmäßige Einnahme von Antibabypillen und Diuretika zurückzuführen. Der Grund für das Rauschtrinken von Alkoholikern, ist ein chronischer Vitamin B1-Mangel und eine lebensbedrohliche Gehirnentzündung, zwei Probleme die, laut eines neuen Übersichtsartikels in StatPearls, sofortige Aufmerksamkeit erfordern. Es wird auch angenommen, dass große Mengen an Vitamin B1 Mückenstiche verhindern können, aber ist das wirklich wahr?

Q10-Ergänzung reduziert chronische Müdigkeit bei gesunden und kranken Personen

Q10-Ergänzung reduziert chronische Müdigkeit bei gesunden und kranken PersonenQ10ist ein Schlüsselelement für den zellulären Energieumsatz und dient auch als schützendes Antioxidans. Der menschliche Körper ist in der Lage, den größten Teil seines Q10 selbst herzustellen, aber mit zunehmendem Alter nimmt die körpereigene Q10-Synthese ab, was auch bei bestimmten Krankheiten und als Folge der Einnahme bestimmter Medikamente der Fall ist. Eine große Metaanalyse hat gezeigt, dass eine Q10-Supplementierung chronische Müdigkeit sowohl bei gesunden als auch bei kranken Menschen verringern kann. Offenbar wirkt sich die Einnahme größerer Dosen über längere Zeiträume am besten auf das Energieniveau aus. Es ist wichtig, eine Q10-Ergänzung zu wählen, das die richtige Qualität aufweist und über eine Dokumentation verfügt, die sicherstellt, dass die Q10-Moleküle ordnungsgemäß im Blut aufgenommen werden und zu den Energie produzierenden Kraftwerken der Zellen gelangen.

Verstärkter Fokus auf mitochondriale Erkrankungen

– im Zusammenhang mit Krebs, Parkinson und anderen neurologischen Störungen

Verstärkter Fokus auf mitochondriale ErkrankungenDie Mitochondrien sind die Kraftwerke unserer Zellen, die Energie ausstoßen in einem Prozess, der Sauerstoff, Q10, Selen und andere Nährstoffe enthält. Der deutsche Nobelpreisträger Professor Otto Warburg hat vor rund 100 Jahren gezeigt, dass es nur eine Hauptursache für Krebs gibt, auch wenn er durch zahlreiche Sekundärfaktoren verursacht werden kann: Die Veränderungen des mitochondrialen Sauerstoffumsatzes. In seinem kürzlich erschienenen Buch Tripping over the Truth, beschreibt der Molekularbiologe Travis Christoffersen, wie zeitgenössische Wissenschaftler Warburgs Theorien bestätigen und erklärt, dass wir die Themen Prävention und Krebsbehandlung aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachten müssen. Andere Studien zeigen, dass Parkinson, Migräne, Senilität, chronische Müdigkeit, Fibromyalgie, Epilepsie und andere neurologische Störungen möglicherweise auf Defekte der Mitochondrien zurückzuführen sind, die neben der Energieversorgung noch viele andere Funktionen haben. Es ist daher wichtig, sich ein Leben lang um die Mitochondrien zu kümmern. Lesen Sie mehr über die ketogene Diät, die den Energieumsatz der Mitochondrien bei verschiedenen Mitochondrien-Erkrankungen optimiert.

Vitamin D und Melatonin sind Schlüsselkomponenten der Mitochondrienfunktion in jeder Sekunde Ihres Lebens

Vitamin D und Melatonin sind Schlüsselkomponenten der Mitochondrienfunktion in jeder Sekunde Ihres LebensDie Mitochondrien sind die Energie erzeugenden Kraftwerke in Zellen, die zahlreiche wesentliche Funktionen haben. Sie benötigen viel Vitamin D, das wir von der Sonne bekommen, aber sie brauchen auch Melatonin, eine Substanz, die wir als Reaktion auf den Einbruch der Dunkelheit synthetisieren. Diese beiden Verbindungen ergänzen sich rund um die Uhr beim Schutz der Mitochondrien und der Zellen. Durch das Altern und unseren modernen Lebensstil kann jedoch die Fähigkeit des Körpers verringert werden, die beiden Substanzen zu produzieren, und dies kann zu Schlaflosigkeit und einer Vielzahl verschiedener Krankheiten wie Infektionen, Typ-2-Diabetes, Arteriosklerose, Demenz und Krebs führen. Natürlich sind ältere Menschen anfälliger. Mit Nahrungsergänzungsmitteln ist es jedoch möglich, die verringerte endogene Synthese von Melatonin und Vitamin D zu kompensieren, wie aus einem Artikel hervorgeht, der im Journal of Steroid Biochemistry and Molecular Biology veröffentlicht wurde.

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt

Ich fühle, wie die Energie in meinen Körper zurückkehrt

"Nachdem ich die Q10-Kapseln rund eine Woche eingenommen hatte, spürte ich einen enormen Unterschied. Ich schlafe viel weniger und habe mehr Energie, um das Leben wieder zu genießen", sagt der 23-jährige Alan Piccini, der seit seiner Kindheit an extremen Erschöpfungszuständen und Muskelschmerzen leidet.

Weiterlesen
 

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden

Meine Muskelschmerzen sind völlig verschwunden"Die Coenzym Q10-Kapseln haben mich von den schweren Nebenwirkungen meines Cholesterinsenkers befreit", erklärt Frau Franken. Früher litt sie unter äußerst unangenehmen Muskelschmerzen, einer geläufigen Nebenwirkung der sogenannten Statine.

Weiterlesen